Datenschutzgrundsätze

WATTS WATER TECHNOLOGIES - DATENSCHUTZERKLÄRUNG FÜR WEBSITE UND KUNDEN

Watts Water Technologies EMEA B.V. und ihre verbundenen Unternehmen (im Folgenden „Watts Water“, „wir“ oder „uns“) respektieren Ihre Privatsphäre und nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre ernst. Wir sind bestrebt, alle personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Nutzung unserer Dienste überlassen, zu schützen und sorgfältig aufzubewahren. Diese Datenschutzerklärung dient dazu, deutlich zu beschreiben, wie wir Ihre personenbezogenen Daten verwenden, auf welche Weise wir Ihre personenbezogenen Daten schützen und welche Rechte und Möglichkeiten Sie haben, um über Ihre Daten und den Schutz Ihrer Privatsphäre zu bestimmen. Diese Datenschutzerklärung gibt Ihnen Auskunft darüber,

 welche personenbezogenen Daten Watts Water erfasst und nutzt,

 wie Watts Water personenbezogene Daten nutzt,

 mit welchen Stellen Watts Water personenbezogene Daten teilt,

 wie Watts Water personenbezogene Daten ins Ausland weiterleitet,

 wie Watts Water personenbezogene Daten schützt und speichert,

 wie Sie Ihre Rechte in Anspruch nehmen können,

 Links zu anderen Websites,

 wie Sie Watts Water erreichen können und

 Änderung dieser Datenschutzerklärung.

Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung sorgfältig zu lesen und in regelmäßigen Zeitabständen zu besuchen, wenn Sie unsere Website und unsere Dienstleistungen nutzen.

WELCHE PERSONENBEZOGENEN DATEN WATTS WATER ERFASST UND NUTZT

Unter personenbezogenen Daten sind alle Daten zu verstehen, mit denen Sie direkt oder in Kombination mit anderen Daten identifiziert werden können. Wir erfassen personenbezogene Daten, die Sie uns entweder bei der Nutzung unserer Website und Dienstleistungen zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen oder die wir aus sonstigen Quellen beziehen.

Personenbezogene Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen oder die wir automatisch erfassen

Zu den personenbezogenen Daten, die wir erfassen, gehören:

 Kontaktdaten und Daten zu Projekten und Dienstleistungen, wie Name (oder Firmenname), Adresse, Telefonnummer (oder Mobiltelefonnummer), E-Mail-Adresse und andere personenbezogene Daten, die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, wenn Sie uns kontaktieren oder mit uns kommunizieren oder Produkte oder Dienstleistungen bei uns bestellen.

 automatisch erfasste Daten wie Ihre IP-Adresse, Browserprogramm und Betriebssystem, Anwendungsversion und geografische Position. Darüber hinaus erfassen und generieren wir Daten über Ihre Nutzung der Watts Water-Website (www.wattswater.de), wie z. B. die von Ihnen besuchten Seiten sowie die von Ihnen vor

 

und nach Ihrem Besuch der Watts Water-Website besuchten Websites. Wir erheben diese Daten durch das Setzen von funktionalen und essentiellen Cookies.

Welche Daten Sie uns zur Verfügung stellen, können Sie selbst bestimmen. In bestimmten Fällen können wir einer Anfrage jedoch nur dann nachkommen, wenn wir weitere Daten von Ihnen erhalten, wie zum Beispiel Ihre Telefonnummer. Wir werden Sie dann gesondert hierüber informieren. Wenn Sie diese Daten nicht zur Verfügung stellen, kann es sein, dass wir Ihre Frage oder Anfrage nur teilweise oder gar nicht bearbeiten können oder dass Sie unsere Dienste nicht nutzen können.

Aus sonstigen Quellen gewonnene personenbezogene Daten

Für die Erfassung bestimmter personenbezogener Daten nutzen wir externe Quellen. So beziehen wir beispielsweise von der Handelskammer Geschäftsdaten von Vertragspartnern.

WIE WATTS WATER PERSONENBEZOGENE DATEN NUTZT

Watts Water nutzt Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

 Anbieten unserer Dienste: Wir erfassen Ihre personenbezogenen Daten, um Ihnen unsere Dienstleistungen anbieten können. Die Datenerfassung erfolgt auf der Grundlage der Durchführung unseres Vertrages mit Ihnen;

 Kommunikation: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten, um mit Ihnen kommunizieren zu können, z. B. wenn Sie uns kontaktieren oder wenn Sie von einem Recht Gebrauch machen wollen. Außerdem verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten u. a. dazu, Sie über unsere Produkte und Dienstleistungen, Änderungen unserer Dienstleistungen oder unsere allgemeinen Geschäftsbedingungen zu informieren. Wir haben ein berechtigtes Geschäftsinteresse an der Kommunikation mit Ihnen und an der Beantwortung Ihrer Fragen und Wünsche;

 Verbesserung unserer Website und Dienstleistungen: Wir analysieren Informationen über die Art und Weise, wie Sie unsere Website und Dienstleistungen nutzen, um die Benutzerfreundlichkeit für alle Besucher unserer Website zu verbessern. Diese Informationen umfassen sowohl Untersuchungsdaten als auch Statistiken. Wir haben ein berechtigtes Geschäftsinteresse an der Analyse dieser Informationen, z. B. um Probleme mit unserer Website lösen zu können;

 Ausübung unserer Rechte und Erfüllung unserer Verpflichtungen: Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen, wie beispielsweise unserer Steuerverpflichtungen. Außerdem verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten dazu, Betrug oder andere illegale bzw. unerwünschte Aktivitäten zu verhindern und zu untersuchen. Des Weiteren können wir Ihre personenbezogenen Daten auch zum Schutz oder zur Ausübung unserer Rechte oder der Rechte Dritter verwenden. Wir haben hieran ein berechtigtes Geschäftsinteresse;

 Anonymisierung: Wir können Ihre personenbezogenen Daten anonymisieren, so dass Sie weder für uns noch für Dritte identifizierbar sind. So können wir beispielsweise unsere Produktentwicklung zielführender ausrichten, indem wir anhand anonymisierter Daten Statistiken erstellen. Wir haben hieran ein berechtigtes Geschäftsinteresse.

Unsere Produkte und Dienstleistungen sind für Erwachsene bestimmt. Wir beabsichtigen nicht, personenbezogene Daten von Minderjährigen (unter 18 Jahren) zu erfassen, und fordern Minderjährige deshalb auf, uns keine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen und unsere Produkte und Dienstleistungen nicht zu nutzen.

 

MIT WELCHEN STELLEN WATTS WATER PERSONENBEZOGENE DATEN TEILT

Watts Water behandelt Ihre personenbezogenen Daten sorgfältig und vertraulich. Ihre personenbezogenen Daten stehen den Watts Water-Mitarbeitern nur insoweit zur Verfügung, wie dies für die Erbringung unserer Dienstleistungen erforderlich ist oder wie wir hierfür über eine entsprechende rechtliche Grundlage verfügen.

Watts Water teilt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich mit – nach dem Urteil von Watts Water – vertrauenswürdigen Dritten. Hierzu zählen:

 unsere Konzerngesellschaften: Watts Water ist Teil von Watts Water Technologies Inc. Für interne Berichte und aus Sicherheitsgründen sowie zur Optimierung unserer Dienstleistungen geben wir bestimmte personenbezogene Daten an unsere Konzerngesellschaften weiter;

 unsere Dienstleister: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an unsere Dienstleister weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise um Zahlungen einzuziehen, Betrug zu untersuchen und vorzubeugen, Marketingkommunikation zu verbreiten, personalisierte Anzeigen zu schalten, unsere Dienstleistungen zu optimieren oder Daten zu analysieren;

 Behörden: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an Behörden weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise an Aufsichtsbehörden, Gerichte und öffentliche Stellen insofern, wie dies zur Erfüllung einer gesetzlichen Aufgabe oder zur Verfolgung von Straftaten und Betrug erforderlich ist. Wir können auch personenbezogene Daten an Behörden weitergeben, um unsere Rechte und unser Eigentum oder die Rechte und das Eigentum Dritter zu schützen;

 unsere professionellen Berater: Wir geben Ihre personenbezogenen Daten in dem Maße an unsere professionellen Berater weiter, wie dies sachdienlich ist, beispielsweise an unsere Anwälte, wenn wir rechtliche Beratung benötigen.

WIE WATTS WATER PERSONENBEZOGENE DATEN INS AUSLAND WEITERLEITET

Watts Water gibt Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiter, die sich außerhalb der EU befinden, wie beispielsweise unsere Hauptverwaltung Watts Water Technologies Inc. in den USA. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur an Empfänger weiter, die mit diesen Daten vertraulich umgehen und einen angemessenen Schutz gemäß den europäischen Normen bieten, so dass Ihre personenbezogenen Daten dementsprechend geschützt sind (z. B. durch den Abschluss von EU-Musterverträgen für die internationale Übermittlung personenbezogener Daten, wie von der Europäischen Kommission genehmigt).

Wenn Sie Fragen zur Weiterleitung Ihrer personenbezogenen Daten ins Ausland oder zu den angemessenen Sicherheitsmaßnahmen haben, die Watts Water zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen hat, wenden Sie sich bitte an den Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail tom.haitsma@wattswater.com.

WIE WATTS WATER PERSONENBEZOGENE DATEN SCHÜTZT UND SPEICHERT

Watts Water hat physische, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ergriffen. Diese Maßnahmen zielen darauf ab, die Integrität und Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu gewährleisten, beispielsweise indem wir sicherstellen, dass nur autorisierte Mitarbeiter Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben. Wir bewerten und aktualisieren diese Maßnahmen regelmäßig. Kein Informationssystem

 

ist jedoch zu 100 % sicher, so dass wir keine absolute Sicherheit Ihrer personenbezogenen Daten bieten können.

Wir speichern Ihre personenbezogene Daten für die Dauer unserer Geschäftsbeziehung, außer wenn eine kürzere Aufbewahrungszeit gesetzlich vorgeschrieben ist oder die Daten nicht mehr für die Zwecke benötigt werden, für die sie erfasst wurden. Nach der Beendigung der Geschäftsbeziehung zwischen Ihnen und uns speichern wir Ihre personenbezogenen Daten noch so lange wie nötig, um:

 unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen, einschließlich der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen,

 Rechtsansprüche zu prüfen oder zu verteidigen,

 Ihre Fragen, Wünsche oder Beschwerden abschließend zu bearbeiten und

 anhand der Akten Analysen und Prüfungen durchführen zu können.

WIE KÖNNEN SIE IHRE RECHTE IN ANSPRUCH NEHMEN?

Je nach Standort haben Sie das Recht, auf Ihre personenbezogenen Daten zuzugreifen oder sie zu ändern, sie entfernen oder einschränken zu lassen oder sie zu übertragen. Außerdem können Sie je nach Standort die Verarbeitung durch Watts Water einschränken oder ganz untersagen. So können Sie beispielsweise der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten für Marketingzwecke durch uns widersprechen.

Wenn Sie uns Zustimmung zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten gegeben haben, können Sie diese Zustimmung jederzeit widerrufen.

Um Ihre Privatsphäre, die Sicherheit und die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu schützen, bitten wir Sie, zusammen mit Ihrer Anfrage eine Kopie eines gültigen Personalausweises zu senden, auf der nur Ihr Name sichtbar ist und die anderen Daten geschwärzt sind.

Wenn Sie Fragen oder Einwände hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich jederzeit an unseren Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail tom.haitsma@wattswater.com, wenden. Wir bemühen uns, Ihre Anfragen und Beschwerden so gut wie möglich zu bearbeiten. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihnen bei Ihrer Beschwerde nicht helfen konnten, können Sie eine Beschwerde bei Ihrer lokalen EU-Datenschutzbehörde einreichen.

LINKS ZU ANDEREN WEBSITES

Unsere Website enthält verschiedene Links zu anderen Websites. Watts Water ist nicht dafür verantwortlich, wie diese Dritten mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen. Wir empfehlen Ihnen, die Datenschutzerklärung des Dritten zu lesen, wenn Sie dessen Website besuchen, um sich einen Überblick darüber zu verschaffen, wie dieser Dritte Ihre personenbezogenen Daten erfasst und verwendet.

WIE SIE WATTS WATER ERREICHEN KÖNNEN

Wenn Sie Fragen, Anmerkungen, Vorschläge oder Einwände hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung oder unseres Umgangs mit Ihren personenbezogenen Daten haben, können Sie sich gern an unseren Vice President Legal & Compliance EMEA, E-Mail

 

tom.haitsma@wattswater.com, wenden oder uns schriftlich über unsere Postanschrift Strawinksylaan 3099, 1077 ZX Amsterdam (Niederlande) kontaktieren.

ÄNDERUNG DIESER DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Das nachstehende Datum gibt an, wann die letzte Änderung erfolgt ist. Wir empfehlen Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig nachzulesen, damit Sie über eventuelle Änderungen informiert sind. Bei Änderungen, die einen wesentlichen Einfluss auf Ihre Rechte haben, werden wir angemessene Schritte unternehmen, um Sie hierüber zu informieren.

Letzte Änderung: September 2018

 

 

News

zum Archiv ->